Welche Stoffe in Haarfärbemitteln bzw. Colorationen können Allergien auslösen?

Eingetragen bei: Allergiker-Honigfarbe | 0

In erster Linie sind das Ammoniak, PPD und Parabene. Ammoniak quillt die Haarfasern auf, man erkennt ihn meist bereits an dem unangenehmen beißenden Geruch. Ammoniak ist giftig und kann Allergien auslösen.

Das PPD oder besser Para-Phenylendiamin, ist ein Stoff, der ebenfalls Hautirritationen auslösen kann. Hier kommt hinzu, dass PPD nicht nur giftig ist, sondern als krebserregend gilt.

Parabene sind sogenannte Konservierungsstoffe. Sie können in den Hormonhaushalt eingreifen oder möglicherweise sogar zu toxischen Anlagerungen in Organen führen.

In der Allergikerhonigfarbe sind alle diese Stoffe NICHT ENTHALTEN! Allergiker-Honigfarbe ist frei von Ammoniak, PPD und Parabenen.